LOFINDO – Startup / Unternehmen News; IM GESPRÄCH MIT DER GRÜNDERIN / GESCHÄFTSFÜHRERIN Mònica Riera Willius von Premifair GmbH© Importeur für Pacari Schokolade Deutschland und Österreich

Wir haben  an Dich  kurz ein paar Fragen rund um  dein Unternehmen? und deine Erfahrungen als Unternehmen / Startup-Gründer.

Wie sind die Idee und das Konzept für das Startup entstanden? oder Kannst Du bitte kurz erzählen was euer Unternehmen ausmacht?

Mònica Riera Willius:

Auf einer Reise durch Ecuador im Sommer 2019 entdeckte ich die besonderen Schokoladen von Pacari. Es war Liebe auf den ersten Blick. Das unglaublich intensive Geschmackserlebnis und die Philosophie des Herstellers haben mich nicht mehr losgelassen. Ein zufälliges Zusammentreffen mit dem Pacari Gründer Santiago Peralta stellte dann die Weichen für die Geschäftsidee: Der edlen Fairtrade und Bio-Schokolade aus Ecuador hierzulande zum Durchbruch zu verhelfen und bei den Konsumenten mit dem besonderen Angebot ein Umdenken herbei zu führen. Dabei gilt stets: Höchste Qualität zu fairen Konditionen.

 

LOFINDO: Die größten Hürden auf dem Weg zur Gründung waren? oder Welche Person hat dich/euch bei der Gründung besonders unterstützt?

Mònica Riera Willius:

Eine große Hürde war auf jeden Fall die monatelange Doppelbelastung durch den Job bei meinem alten Arbeitgeber und gleichzeitig alle wichtigen Dinge zum Laufen zu kriegen wie z.B. das Aufsetzen der Webseite und unseren Webshop, mit Anbindung zum Lager und Bezahldiensten, sowie das Erlangen des Bio-Zertifikats oder die Handelspartnerschaft mit Demeter. Als ich mich im März 2020 endlich zu 100% meiner Firma widmen konnte, brach Corona aus, der erste Lockdown wurde ausgerufen und wir ausgebremst.

 

LOFINDO: Wie wichtig waren „richtige Kontakte“, ein großes Netz an Kontakten für den Einstieg/Start? oder

Warum habt ihr nicht einen der üblichen Hype-Standorte wie Berlin und Hamburg gewählt?

Mònica Riera Willius:

Wir hatten absolut keine Kontakte. Diese haben wir uns nach und nach mühsam aufgebaut. Der Startschuss fiel auf der Biofach im Februar 2020, wo wir durch den Dreiklang (100% Bio, mehr als Fair und viele Auszeichnungen) punkten und so wichtige Kontakte knüpfen konnten. Unser Vertriebsbüro ist in München, wo wir uns einfach wohl fühlen. Qualität setzt sich unabhängig von hippen Standorten durch.

 

LOFINDO: Wie habt ihr es zu Beginn geschafft, in aller Munde zu kommen, bekannt zu werden, euch zu positionieren?

Mònica Riera Willius:

Wir sind recht aktiv in den sozialen Medien und arbeiten mit Produkttestern, Bloggern und Influencern zusammen. Nach und nach kam mehr Pressearbeit dazu, einige gute Kooperationen mit Portalen und die konstante Arbeit Seite an Seite mit dem Fachhandel. Corona-bedingt konnten wir leider nur an sehr wenigen Events, Messen und Verkostungs-Aktionen teilnehmen, die sonst immer sehr gut funktionieren. Und ganz wichtig: Mund-zu-Mund Propaganda, viele Liebhaber verschenken Pacari Produkte an Freunde oder fragen bei ihrem lokalen Händler nach, so bekommen wir viele Nachfragen.

 

LOFINDO: Wie werden neue User auf dein Produkt aufmerksam?

Mònica Riera Willius:

Wir sind recht aktiv in den sozialen Medien und arbeiten mit Produkttestern, Bloggern und Influencern zusammen. Nach und nach kam mehr Pressearbeit dazu, einige gute Kooperationen mit Portalen und die konstante Arbeit Seite an Seite mit dem Fachhandel. Corona-bedingt konnten wir leider nur an sehr wenigen Events, Messen und Verkostungs-Aktionen teilnehmen, die sonst immer sehr gut funktionieren. Und ganz wichtig: Mund-zu-Mund Propaganda, viele Liebhaber verschenken Pacari Produkte an Freunde oder fragen bei ihrem lokalen Händler nach, so bekommen wir viele Nachfragen.

 

LOFINDO: Was ist neu an dem was Du tust?

Mònica Riera Willius:

Ich bin Quereinsteigerin – bis Ende 2019 war ich jahrelang im Vertrieb und Marketing eines Technologieunternehmens beschäftigt. Premifair (Premium und Fair) habe ich als Import-, Vertriebs- und Handelsunternehmen für Pacari in Deutschland und Österreich gegründet. Bio und fairer Handel sind für uns kein Trend, sondern Einstellung! Dieser faire Umgang mit Mensch und Natur im allem was wir tun ist neu und tut so gut.

 

LOFINDO: Wie sehen die nächsten Meilensteine aus?

Mònica Riera Willius:

Wir haben viel investiert, um ab Frühjahr über 30 Sorten Bio-Schokoladen und im Herbst 2020 das größte Sortiment an Demeter-Schokoladen und Kakaoprodukten in den Fachhandel zu bringen. Nun wollen wir dies in der Breite bekannt machen.

Ganz allgemein müssen wir einige größere Partner gewinnen, um den notwendigen Durchsatz und die Gewinnschwelle zu erreichen.

Danke das Du  zu unseren Fragen dir die Zeit genommen hast.
Möchtet Ihr mehr über das Unternehmen erfahren oder den Shop besuchen, einfach Bild anklicken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Menü