LOFINDO – Startup / Unternehmen News; IM GESPRÄCH MIT DER GRÜNDERIN / GESCHÄFTSFÜHRERIN Alexandra Rettig-Amendt von evelynsdottir© Handgefertigter Schmuck aus Berlin

Wir haben  an Dich  kurz ein paar Fragen rund um  dein Unternehmen? und deine Erfahrungen als Unternehmen / Startup-Gründer.

Wie sind die Idee und das Konzept für das Startup entstanden? oder Kannst Du bitte kurz erzählen was euer Unternehmen ausmacht?

Alexandra Rettig-Amendt:

Mein leben Lang bin ich bereits kreativ, in verschiedenen Richtungen.
Das Herstellen von Schmuck kam erst relativ spät, als ich für eine andere Schmuckfirma gearbeitet habe und mich der Chef damals fragte, ob ich nicht ein eigenes Schmucklabel gründen möchte.

Ich habe von meiner Mutter Evelyn, die auch Handwerkerin ist und aus der deren Namen mein Labelname entstanden ist,

schon immer gelernt mit guten und natürlichen Materialien zu arbeiten. Das zeichnet mein Unternehmen aus.

Von den Materialien für die Schmuckherstellung, über Visitenkarten und Verpackungsmaterial ist alles made in Germany und biologisch abbaubar.

Plastik oder die sogenannte Chinaware kommt mir nicht in die Werkstatt.

 

LOFINDO: Die größten Hürden auf dem Weg zur Gründung waren? oder Welche Person hat dich/euch bei der Gründung besonders unterstützt?

Alexandra Rettig-Amendt

Mein Mentor ist mein damaliger Chef, für den ich auch heute noch arbeite. Er hat mir alle nötige beigebracht was die Firmengründung, Kalkulation und den Einkauf betrifft. Er beantwortet mir heute noch alle Fragen und steht mir beiseite. Ebenso wie mein Ehemann, der mich bei allen Onlinegeschäften, Webseite Shop und SEO unterstützt. Allen voran aber meine Mutter, die mir das Kreative bereits in die Wiege gelegt hat.

 

LOFINDO: Wie wichtig waren „richtige Kontakte“, ein großes Netz an Kontakten für den Einstieg/Start? oder

Alexandra Rettig-Amendt

Absolut wichtig- Ohne die richtigen Menschen an meiner Seite, die lobend aber auch kritisch neben und hinter mir stehen, wäre ich nicht si schnell so weit gekommen.

 

LOFINDO: Wie habt ihr es zu Beginn geschafft, in aller Munde zu kommen, bekannt zu werden, euch zu positionieren?

Alexandra Rettig-Amendt

Das funktionierte nur per Mundpropaganda, heute mehr und mehr über soziale Netzwerke, Künstlerkontakte und private Netzwerke.

 

LOFINDO: Wie werden neue User auf dein Produkt/Dienstleistung aufmerksam?

Alexandra Rettig-Amendt

Über meinen Blog und Instagram

 

LOFINDO: Was ist neu an dem was Du tust?

Alexandra Rettig-Amendt

Alles was ich tue ist immer neu. Jede Idee ist neu, jedes Schmuckstück ist neu.

Heute arbeite ich viel mehr am Computer als ich eigentlich möchte. Aber ohne Google, Instagram und co geht es leider nicht. Und ganz neu ist in diesem Jahr mein Onlineshop.

 

LOFINDO: Wie sehen die nächsten Meilensteine aus?

Alexandra Rettig-Amendt

Meinen Onlineshop nach vorn zu bringen und auf Google besser gefunden zu werden.

 

LOFINDO: Danke  das Du   zu unseren Fragen dir die Zeit genommen hast.

Möchtet Ihr mehr über das Unternehmen erfahren oder den Shop besuchen, einfach Bild anklicken.

Hier auf Lofindo:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menü