Bio Kokosöl 275ml

6,90  inkl. MwSt.

Verkauf und Versand durch: Ölwerk Obst GmbH

Auf Lager

Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
entspricht 25,09 € pro 1 Liter (l)

Compare Diesen Inhalt melden

Die Kokospalme ist in allen Tropengebieten verbreitet und wird dort auch kultiviert. Besonders häufig ist sie an Küsten zu finden, da die Palme salzhaltige Seeluft bevorzugt. Aus dem getrockneten Fruchtfleisch der Kokospalme (Kopra) wird in schonender Kaltpressung das Kokosöl vom Ölwerk gewonnen. Kokosöl ist ein ganz besonderes Speiseöl, da es zu 90 % aus gesättigten Fettsäuren besteht, dadurch ist es unempfindlich, haltbar und auch für die warme und heiße Küche einsetzbar.

 

In der Küche

Kokosöl kann zum Backen, Braten und Frittieren verwendet werden. Es ist bei Raumtemperatur fest, wird aber wegen des niedrigen Schmelzpunktes leicht flüssig. Es schmilzt unter Aufnahme einer erheblichen Schmelzwärme, was sich im Mund als angenehmer Kühleffekt äußert. Es wird auch und nicht nur von Veganern als Alternative zur Butter als Brotaufstrich verwendet.

 

Fettsäureprofil Kokosöl
gesättigte Fettsäuren

z.B. Laurinsäure

91 %
einfach ungesättigte Fettsäuren

Omega-9-Fettsäuren

z.B. Ölsäure

7 %
zweifach ungesättigte Fettsäuren

Omega-6-Fettsäuren

z.B. Linolsäure

2 %
dreifach ungesättigte Fettsäuren

Omega-3-Fettsäuren

z.B. Linolensäure

0 %

 

Kokosöl hat ein für Pflanzenöle einmaliges Fettsäureprofil. Von den 90 Prozent gesättigten Fettsäuren, sind zwei Drittel mittelkettige Fettsäuren (z. B. Laurinsäure). Diese mittelkettigen gesättigten Fettsäuren sind im Gegensatz zu langkettigen oder ungesättigten Fettsäuren leicht von unserem Verdauungssystem verwertbar, da sie ohne Gallenflüssigkeit oder Enzyme vom Darm aufgenommen werden. Dadurch gelten mittelkettige Fettsäuren als diätetisches Lebensmittel, bei der Behandlung von Fettverdauungsstörungen. Sie gelangen vom Darm direkt in die Leber, wo sie zu sogenannten Ketonen verarbeitet werden, die Körper- und Hirnzellen mit Energie versorgen. Diese Ketone beeinflussen maßgeblich den Zuckerstoffwechsel im Gehirn. Kokosöl hat so positive Auswirkungen auf Menschen mit Hirnfunktionsstörungen wie Alzheimer. Weiterhin wurde festgestellt, dass die wichtigste mittelkettige Fettsäure des Kokosöls, die Laurinsäure, antibakteriell und antiviral wirkt.

 

In der Kosmetik

Kokosöl wird als Feuchtigkeitsspender und Massageöl nicht zuletzt wegen seines angenehmen dezenten Geruchs geschätzt, obwohl es nicht sehr gut in die Haut einzieht.

 

Durchschnittlicher Energie- und Nährstoffgehalt von Bio-Kokosöl
Brennwert 3700 kJ / 900 kcal
Fett 100 g
davon gesättigte Fettsäuren 91 g
einfach ungesättigte Fettsäuren 7 g
mehrfach ungesättigte Fettsäuren 2 g
(Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren)
Kohlenhydrate 0g
davon Zucker 0g
Eiweiß 0g
Salz 0g
Zutaten
Kokosöl*
*aus kontrolliert biologischem Anbau

Versandländer: Deutschland


Sei der/die Erste, der/die eine Beurteilung abgibt “Bio Kokosöl 275ml”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen zu diesem Produkt.

Händler Information

  • Händlername: Ölwerk Obst GmbH
  • Händler: Ölwerk Obst GmbH
  • Adresse: Gervinusstr. 19
    10629 Berlin
  • Keine Bewertungen gefunden

Produktanfrage

Deine persönlichen Daten in diesem Kontaktformular werden ausschließlich dazu verwendet, um schnellstmöglich auf deine Anfrage zu antworten. Alle weiteren Informationen sind in der Datenschutzerklärung zu finden.

Menü