LOFINDO WEIHNACHTS BACKREZEPT : Rentierkekse von Principessa’s München – Süßes, das lecker schmeckt und gut tut

Zutaten
für ca. 16 Stück

300 g Principessa´s Bio-Backmagie
150 g kalte Butter
70 g Puderzucker
1 Ei
1TL Principessa´s Backpulver
1 Prise Salz

 Außerdem:

Principessa´s Weihnachts-Crème ohne Sünde, Spekulatius
16 rosa/rote Zuckerperlen
32 hellblaue Zuckerperlen
etwas Principessa´s Bio-Wundersüße
ca. 25 g Vollmilchkuvertüre (optional ohne Zuckerzusatz)

Zubereitung

1. Für den Teig, Backmagie, kalte Butter in Stückchen, Puderzucker, Ei, Backpulver und 1 Prise Salz zu einem glatten Teig verkneten.
2. In Folie gewickelt ca. 30 min. kaltstellen. Anschließend den Teig auf einer bemehlten Arbeitsplatte ausrollen und kreisförmig ausstechen.
3. Die Hälfte der Kreise nochmals mit einem kleineren Kreisausstecher (für das Gesicht des Rentieres) ausstechen.
4. Bei 180°C ca. 8 min. backen. Vollständig auskühlen lassen.

5. Die Kekse mit Loch, mit Puderzucker bestäuben, die Kekse ohne Loch mit der Spekulatiuscrème bestreichen und aufeinandersetzen.
Zuckerperlen als Gesicht auf die Creme setzen.
Kuvertüre schmelzen und mit einem feinen Spritzbeutel als Geweih für die Rentiere aufspritzen.

Zu jeder Jahreszeit genießen! 🙂

 

Principessa´s Extra-Tipp

Das leckere Rezept stammt von der lieben Laura schaut doch auch mal bei ihr vorbei und spart mit ihrem Code “Carmen10” am besten gleich 10% auf unsere Zutaten. 🙂

Schau doch mal gerne hier, alles über das Thema Weihnachten & Geschenke-Ideen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Menü