Eistee mit “Himbeere im Honig” Rezept von Grega´s Imkerei

Bei warmen Wetter hilft oft nur ein selbstgemachter Eistee. Statt mit Zucker kannst du deinen Eistee auch mit Honig süßen.

  • 1 Liter Wasser
  • 4 Teebeutel mit schwarzem oder grünem Tee
  • frische oder gefrorene Himbeeren
  • 3 EL Himbeere im Honig
  • 2 EL Zitronensaft, frisch gepresst
  • 5-10 Minzblätter

1 Liter Wasser aufkochen und mit den Teebeuteln in einem hohen Gefäß geben und 15 min ziehen lassen.

Die Teebeutel entfernen und die 3 EL Himbeere im Honig im lauwarmen Tee auflösen.

Das Gefäß für 3 Stunden in den Kühlschrank abkühlen lassen.

2 EL frisch gepressten Zitronensaft, 5-10 Minzblätter und einige frische oder gefrorene Himbeeren in das Gefäß geben.

Gläser mit Eiswürfel füllen, jeweils einen Minze-zweige hineingeben und den “Himbeere im Honig-Eistee” einfüllen.

Eiskalt genießen und deinen Sommer genießen.

P.s.: Auch mit Erdbeere im Honig ein Genuss!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Menü