17 Ziele für nachhaltige Entwicklung UN Lofindo

Die 17 Ziele der UN für nachhaltige Entwicklung

Die UN gibt bereits seit 2015 17 Nachhaltigkeitsziele aus, die sogenannten Sustainable Development Goals (SDGs). Eines dieser Ziele ist das Ziel “Zero Hunger by 2030”, was bedeutet, dass bis 2030 weltweit kein Mensch mehr hungern muss. Die Vereinten Nationen haben sich auf 17 klare und starke Ziele für eine nachhaltige Zukunft geeinigt. Durch sie wird z.B. eine gesunde Ernährung für alle Menschen sichergestellt und Armut weltweit bekämpft. Ebenso wird jedem Menschen der Zugang zu Bildung und Gesundheitsinfrastruktur ermöglicht. 193 Länder haben sich auf den Vertrag verständigt und mit ihm die Weichen für die Zukunft unserer Welt gestellt. Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung setzt die Ziele für Deutschland um.

Jeder und jede kann etwas tun

Politik und Wirtschaft können den Klimawandel nicht alleine bekämpfen. Jede und jeder von uns muss seinen Beitrag leisten. Das fängt schon beim Einkaufen an: Produkte wie Jeans, Schokolade oder Handys sollten unter würdigen und fairen Bedingungen hergestellt worden sein. Auch der Energieverbrauch ist ein Faktor, den wir beeinflussen können. Und schließlich gilt es auch die Ressourcen und Schätze der Natur mit Bedacht zu behandeln – damit unsere Kinder und Enkel noch die Chance haben, sie zu genießen. Es ist Zeit umzudenken – Politik und Wirtschaft wie jede und jeder von uns.

17 Ziele für nachhaltige Entwicklung

  • Selbstbestimmung der Menschen stärken, Geschlechtergerechtigkeit und ein gutes und gesundes Leben für alle sichern
  • Wohlstand für alle fördern und Lebensweisen weltweit nachhaltig gestalten
  • Ökologische Grenzen der Erde respektieren: Klimawandel bekämpfen, natürliche Lebensgrundlagen bewahren und nachhaltig nutzen
  • Menschenrechte schützen – Frieden, gute Regierungsführung und Zugang zur Justiz gewährleisten
  • Eine globale Partnerschaft aufbauen
  • Armut und Hunger beenden und Ungleichheiten bekämpfen

Nachhaltige Entwicklung ist eine globale Aufgabe, die alle Staaten und jeden Menschen angeht. Dies wird durch die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung deutlich: sie berücksichtigen alle drei Dimensionen der Nachhaltigkeit – Soziales, Umwelt, Wirtschaft – gleichermaßen und gelten für alle Staaten der Welt: Industrie-, Schwellen- und Entwicklungsländer. Sie machen deutlich, dass wir eine gemeinsame Verantwortung für die Welt tragen.

Bei LOFINDO können wir alle einen kleinen Beitrag dazu leisten!

Auch interessant:

Nachhaltigkeit ist kein Selbstzweck

Interview: LOFINDO-Gründer Andreas Reh im Gespräch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Menü